80%

 

90%

 

100%

 

110%

 

120%

 

 

Verlosung

1 Urlaubswoche

im Ferienhaus

www.fewo-am-haff.com

FĂŒr alle

Lehrgangsteilnehmer

vom 01.01.13 - 31.12.13

der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Weiterbildung zum/zur Fußpfleger/in

Fußpflege ist eine verantwortungsvolle TĂ€tigkeit mit vielfĂ€ltigen Möglichkeiten!

 

Wir bilden Sie aus nach unserem bewÀhrten Konzept als Intensivlehrgang mit einer individuellen

Lernphase zu Hause oder Einzelunterricht nach Terminabsprache in der Schule, sowie der praktischen

Lernphasen in der PrÀsenzzeit.

 

Der Unterricht wird durch erfahrene Dozenten/innen und Lehrer/innen fĂŒr berufsbezogene

Erwachsenenbildung mit langjÀhriger Berufserfahrung und UnterrichtstÀtigkeit erteilt.

Sollten dennoch einmal Probleme auftreten das Lehrgangsziel zu erreichen oder bei Unsicherheiten,

so besteht die Möglichkeit der kostenlosen Wiederholung.

 

Die Teilnehmer werden entsprechend der Aufgabenstellung des Berufes befÀhigt, geeignete
Verfahren anzuwenden und alle anfallenden fußpflegerischen Behandlungsmaßnahmen
selbstĂ€ndig  durchzufĂŒhren.
Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrganges und der Àrztlich kontrollierten
AbschlussprĂŒfung (mit Zertifikat), können sich dieTeilnehmer qualifiziert selbstĂ€ndig machen. Sie können ambulant ihren eigenen Kundenstamm durch Hausbesuche betreuen oder eine Fußpflegepraxis grĂŒnden. Viele unserer SchĂŒler arbeiten aber auch angestellt in Kosmetikinstituten, Hotels, Seniorenzentren, OrthopĂ€diefachgeschĂ€ften oder KrankenhĂ€usern.

Wir weisen Sie darauf hin, dass es sich bei unserer Weiterbildung zur Fußpflegerin / zum Fußpfleger          nicht um eine Ausbildung nach dem Gesetz ĂŒber den Beruf der Podologin und des Podologen                  (Podologengesetz - PodG) handelt.

  • Anatomie und Physiologie
  • Hygiene und Mikrobiologie 
  • Nagel- und HautverĂ€nderungen
  • Material- und GerĂ€tekunde
  • Instrumentenkunde
  • Theorie der ganzheitlichen Fußpflege
  • Ablauf einer ganzheitlichen Fußpflege
  • Fuß- und Beinmassage
  • rechtliche Grundlagen
  • erfolgreicher GeschĂ€ftsaufbau, Werbung

Unser Team

  • Herr Ludger Terhaar, Leitung der Fußpflege- und Kosmetik- und Heilpraktikerschule, Unterricht Fußpflege, Spangentechnik (3TO), Nagelprothetik und Orthesen sowie Fußreflexzonenmassage
  • Frau Diana Feller, Unterrichtskraft Fußpflege, Nageldesign
  • Frau Linda Lambertz, Unterrichtskraft  Fußpflege, Spangentechnik (3TO),  Nagelprothetik und Orthesen
  • Frau Bettina Krietemeyer-Gaida, Unterrichtskraft Fußpflege und diabetischer Fuß
  • Frau Christiane Knitter, Kosmetikerin, Visagistin, Farbstil- und Imageberaterin.
  • Herr Detlef Knitter, Heilpraktiker, Gesundheits- und ErnĂ€hrungsberater.
  • Frau Michaela BĂŒcker, Unterrichtskraft fĂŒr Nageldesign

Caritas Bildungswerk Ahaus, Standort Dorsten
Marienstr. 18
46284 Dorsten
Tel.:  02362 / 6057499 oder gebĂŒhrenfrei
0800 - 6057499
Fax:  02362 / 6057542

mailto:info@caritas-fusspflegeschule.de